Wir waren beim International Junior Ranger Camp 2015

Das 14. internationale Junior Ranger Treffen, initiiert von EUROPARC, fand Mitte Juli im Nuuksio National Park in Finnland statt.
Die Donau-Auen Junior Ranger wurden durch Sandra und Stani vertreten, begleitet wurden sie von Barbara Mertin, genannt Biber-Bärbl.

Sie konnten in dieser Woche neue Erfahrungen sammeln, die Schutzgebiets-Arbeit in anderen Ländern kennen lernen und auch den Nationalpark Donau-Auen vor Ort präsentieren. Es wurde auch tüchtig angepackt: Ein Wanderweg wurde gemeinschaftlich saniert.

Nach der Landung in Helsinki ging es für unsere Delegation direkt in den Nuuksio National Park. Sie schliefen dort in Zelten, wiewohl es viel regnete - so etwas macht den Junior Rangern nichts. ;-)

Mit dabei waren über 40 TeilnehmerInnen aus 10 europäischen Ländern bzw. aus 14 Schutzgebieten, pro Land 1 Mentor Ranger und 2 Junior Ranger.

Hier gibt es Fotos von dieser Woche!

zurück