Was erwartet unsere Junior Ranger diesen Sommer?

Dieser Tage sind die Briefe an euch Junior Ranger versendet worden, die ihr bereits seit 2013 oder gar schon länger Teil des Teams seid. Auch auf euch wartet wieder eine spannende Ferien-Woche im Junior Ranger Camp!

Die Jugendlichen, welche schon mehrere Jahre dabei sind, werden wie schon angekündigt den Nationalpark Gesäuse kennenlernen! Die An- und Abreise erfolgt mit der Bahn. Auf dem Programm stehen der Besuch der Nationalpark-Einrichtungen am Gstatterboden, Weidendom, Ökologischer Fußabdruck und Lettmaierau. Ihr werdet zum Waldläufercamp Hochscheibe wandern, dort wird auch übernachtet, dann geht’s weiter zu einem Gipfel der Gesäuseberge. Naturschutzarbeit darf auch nicht fehlen, ihr werdet bei Steiganlagen arbeiten, Weidezäune und Almbauten reparieren. Was natürlich dazu gehört, sind Lagerfeuer und viel Spaß gemeinsam in der Gruppe! Dieses Camp findet von 6. bis 11. Juli statt.

Jene Kinder, welche 2013 neu Junior Ranger geworden sind, bzw. die Jüngeren unter euch, verbringen erneut eine Woche im Nationalpark-Camp Meierhof in Eckartsau. Nachdem ihr schon Kenner des Nationalparks seid, haben wir ein ganz spezielles Programm für euch geplant. Ihr werdet bei Forschungsprojekten mitarbeiten und im Auwald praktische Naturschutzarbeit leisten. Verköstigt werdet ihr wieder mit köstlichem Bio-Brot und Gebäck von Ströck! Dieses Camp findet von 3. bis 8. August statt.

WICHTIG: Bitte denkt alle daran, uns bis spätestens 15. April eure Anmeldung zu retournieren!

Wir freuen uns auf eine großartige Sommerwoche mit euch!

zurück